Die wichtigsten Informationen im Überblick
Entwicklungsziel
Produkte
\.. (Domaine)












„Einer der Vorzüge des Alters besteht darin,
sich mit seinem Können und Erfahrungen auf das zu konzentrieren,
was einem am meisten Spaß macht"
D. Simon


Das leidenschaftliche Entwickeln von state-of-the-art Studiomonitoren ist für
D. R. Simon auch im fortgeschrittenen Alter eine große Freude. Gepaart mit jahrzehntelanger Erfahrung und großer fachlicher Kompetenz entstehen Spitzen- Audioprodukte, die Musikliebhaber und Tonstudiobesitzer, beste Schallwandler zur Verfügung wissend, begeistern.
Um in Zukunft weiterhin einem größeren Kundenkreis die hervorragenden DRS-Audiotechnikprodukte anbieten zu können und gleichzeitig etwas vom verdienten Ruhestand genießen zu können, konzentriert sich Herr Simon auf die Entwicklungsarbeit und Einbindung eines kompetenten Partners, der die Produktion weiterführt.

------------------------------------------------------------------------
Weiterhin werden der legendäre Nahfeldmonitor sowie der Bionische Vorverstärker in optimierter Form angeboten. Sie sind die Ergebnisse langjähriger Entwicklungsarbeit, die konsequent das Ziel verfolgen, die Musikreproduktion so echt wie möglich ans Original heranzuführen.
Zur Möglichkeit, kundenspezifische Lösungen zu entwickeln, kommen zwei Einsteigermodelle ins Sortiment:
- ein kostengünstiger Studiomonitor, angelehnt an BBC Entwicklungen, der alle wichtigen qualitativen Kriterien der Schallwandlung erfüllt, Musikliebhabern Freude bereitet und Profis, denen ein kleines Budget zur Verfügung steht, absolut professionelles Arbeiten ermöglicht
- zudem wird ein kostengünstiger Röhrenvorverstärker verfügbar sein

------------------------------------------------------------------------
Gerne stehe ich Ihnen jetzt als Ihr neuer Kontakt zur Verfügung:

Titus Nessel

Tel: 06405 6494 - Lindenweg 7, 35321 Laubach (Oberhessen)
(Email: titusnessel@gmx.de)

------------------------------------------------------------------------
Ihr Ansprechpartner für Süddeutschland, Österreich und die Schweiz:

Gregor Peikert

Tel: 08662 6689930 - 83313 Siegsdorf
5min von der A8 München - Salzburg








<-





nächste Seite